Mann und Frau lesen Nachrichten in einer Zeitung und auf einem Laptop

Aktuelle Neuigkeiten

Bleiben Sie informiert

Wir bereiten die wichtigsten Nachrichten aus der IP-Welt für Sie auf und teilen, was uns in der täglichen Arbeit bei PAVIS bewegt.

Patentanwältin Gudrun Skupch übergibt Geschäftsführung der PAVIS und wechselt in den Beirat

Nach 23 Jahren Tätigkeit in der PAVIS verabschiedete sich die langjährige Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführerin auf eigenen Wunsch zum Jahreswechsel aus der Geschäftsführung.

Seit 1995 hat Frau Skupch die Erfolgsgeschichte der PAVIS mit ihrer fachlichen und operativen Expertise wesentlich geprägt. Mit Ihrer Berufung  in den Vorstand im Jahr 2004 wurde von der Genossenschaft eine entscheidende Weichenstellung vorgenommen. Frau Skupch wurde der erste hauptamtliche Vorstand der PAVIS eG. Im Jahr 2008 wurde sie dann zur Vorstandsvorsitzenden ernannt. 2016 erfolgte die Ernennung zur Geschäftsführerin der PAVIS GmbH.

In den vielen Jahren Ihrer Tätigkeit hat Gudrun Skupch die PAVIS zu einem in Europa führenden Service-Anbieter im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes entwickelt. Durch ihre auf fachliche Kompetenz und Kundennähe ausgelegte Tätigkeit und ihr umfangreiches Netzwerk hat sie sich eine hohe Wertschätzung in der IP-Branche erarbeitet und damit die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt.

Umso erfreulicher ist es, dass das Know-how und die Expertise von Frau Skupch der PAVIS auch in Zukunft erhalten bleiben. Als Beirätin wird sie weiterhin beratend tätig sein. So können wir gemeinsam mit ihr diesen Weg weiter verfolgen und die Weiterentwicklung des Geschäftsmodells vorantreiben.

Die operativen Aufgaben von Frau Skupch übernehmen Thomas Gruber als CEO und Michael Jung als CFO. Bereits seit 2018 unterstützten sie Gudrun Skupch in der Geschäftsführung. Durch die gut vorbereitete Übergabe wird die reibungslose Abwicklung aller operativen Tätigkeiten sichergestellt. Die neue Geschäftsführung wird sich aber auch neuen Themen wie Digitalisierung und Internationalisierung widmen.

Wir danken Frau Skupch für die vielen erfolgreichen Jahre und wünschen ihr alles Gute für den neuen Lebensabschnitt mit neuen Aufgaben. Wir freuen uns, dass sie uns weiterhin als Beirätin unterstützen wird.

Sie möchten mehr über dieses Thema erfahren?